Oberbürgermeister der Stadt Pforzheim

Öffentlicher Nahverkehr

Offizielle Eröffnung des Südwestbus-Kundencenters.

Zum 1. Dezember hat das neue Kundencenter von Südwestbus im Pforzheimer Hauptbahnhof offiziell seine Pforten geöffnet. Hier ist zukünftig die Anlaufstelle in Sachen Fahrkarten, Tarif- und Fahrplaninformationen, Fundsachen, Beschwerden und Anregungen. Zudem sind hier und auch in den anderen Verkaufsstellen ab sofort auch die beliebten Fahrplanbücher erhältlich.

Von links: OB Gert Hager, Axel Hofsäß (Geschäftsführer VPE), Bernd Mellenthin (Leiter Eigenbetrieb Pforzheimer Verkehrs- und Bäderbetriebe), Sandra Schönherr (Leiterin DB Regiobus Niederlassung Pforzheim), Vanessa Binder (Leiterin Kundencenter), Simone Stahl (Geschäftsführerin Regionalbusverkehr Südwest)

Von links: OB Gert Hager, Axel Hofsäß (Geschäftsführer VPE), Bernd Mellenthin (Leiter Eigenbetrieb Pforzheimer Verkehrs- und Bäderbetriebe), Sandra Schönherr (Leiterin DB Regiobus Niederlassung Pforzheim), Vanessa Binder (Leiterin Kundencenter), Simone Stahl (Geschäftsführerin Regionalbusverkehr Südwest)

Die Übernahme des städtischen Busbetriebs beginnt am übernächsten Sonntag dem 11. Dezember, da findet offiziell der Fahrplanwechsel statt. Zu diesem Datum endet auch der bisherige Ersatzverkehr. Viele Busse, die auch weiterhin unter unserem Label und den Farben von Pforzheimfährtbus fahren werden, sind bereits schon seit Monaten im Einsatz – ab 11. Dezember dann aber weitgehend mit den alten Liniennummern und Linienführungen.

Das Kundencenter erreichen Sie vor Ort von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr, Samstags von 8 bis 14 Uhr. Telefonisch ist das Kundencenter unter 07231 3970299 zu erreichen.

Der September-Podcast.

In meinem September-Podcast, der am gestrigen Freitag veröffentlicht wurde, behandle ich drei Themen:

  • Städtische Bäder
  • Zukunft des öffentlichen Nahverkehrs in Pforzheim
  • Flüchtlingssituation

Die im Podcast erwähnten Bürgerinformationsveranstaltungen, auf denen Sie Informationen aus erster Hand erhalten, möchte ich hier nochmals erwähnen:

  • Montag, 28. September, 19 Uhr, Jahnhalle: „Asyl“
  • Donnerstag, 8. Oktober, 19 Uhr, Congresscentrum Pforzheim: „Wie geht es weiter mit unserem Pforzheimer Busverkehr?“

Zu beiden Veranstaltungen sind Sie als Bürgerin und Bürger der Stadt Pforzheim herzlich eingeladen! Ich freue mich auf Ihren Besuch.